Februar 2007

Mehr Flüge der Lufthansa ab Kloten (Leserbriefe TA)

Publiziert von VFSNinfo am Do., 22.02.2007 - 22:37

Lufthansa pokert mit der EU mit Zürich als Joker, TA vom 17.2.

Die Deutschen erlauben sich, in den Morgen und Abendstunden ihren Luftraum für den Anflug nach Kloten zu sperren. Eine Luftraum, welcher zu über 60 Prozent von in deutschem Besitz sich befindenden Flugzeugen beflogen wird. Herr Mayrhuber, Chef der Lufthansa, welcher sich die Swiss für ein Butterbrot angeeignet hat, verkündet, dass er bei allfälligen EU-Restriktionen betreffend CO, vermehrt Flüge aus deutschen Flughäfen nach Zürich verlagern würde.

Bedenken wegen Schweizer Flugverkehr (TA)

Publiziert von VFSNinfo am Di., 20.02.2007 - 21:09
Die EU strebt an, auch den Flugverkehr in die Erreichung der Klimaziele einzubinden. Dabei wehrt sich unter anderen Österreich gegen eine Wettbewerbsverzerrung zugunsten Zürichs. &id

Der Flughafen Zürich sei ein «speziell ernsthafter Wettbewerber», erklärte die österreichische Regierung im Vorfeld der Debatte von heute im Umweltrat in Brüssel in einer schriftlichen Stellungnahme. Sollte der Luftverkehr in den EU-Emissionshandel eingebunden werden, wie dies die EU-Kommission anstrebt, so sei es «ein absolutes Must», dass auch Drittstaaten eingeschlossen würden.

Lufthansa pokert mit der EU (TA)

Publiziert von VFSNinfo am Sa., 17.02.2007 - 21:27
Die Airline droht, verstärkt aus der Schweiz zu fliegen, falls die EU den Luftverkehr in den Emissionshandel einbezieht.

Von Judith Wittwer, Frankfurt

Die Pläne der EU-Kommission, den Luftverkehr in den Handel mit Emissionsrechten einzubeziehen, kommen bei Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber nicht gut an: «Käme es dazu, müssten wir verstärkt über Standortalternativen nachdenken», wird er in der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» zitiert. In Erwägung ziehe der Mutterkonzern der Swiss dann, «mehr aus Zürich zu fliegen».

Keine Ahnung vom Ausmass der Südanflüge (Leserbrief Glattaler)

Publiziert von VFSNinfo am Sa., 10.02.2007 - 23:28
Viele Leute haben immer noch keine Ahnung vom Ausmass der Südanflüge

Um es auf den Punkt zu bringen: Wie schlecht gewisse Leute betreffend illegalen Südanflüge informiert sind, zeigte mir letzte Woche, eine Diskussion mit einer unwissenden Person! Darum nochmals zur Erinnerung:

«ZFI Plus» ist äusserst umstritten (Glattaler)

Publiziert von VFSNinfo am Fr., 09.02.2007 - 11:58

Flughafen Reaktionen auf Kantonsratsentscheid «ZFI Plus» ist äusserst umstritten

«ZFI Plus» nennt sich der Gegenvorschlag zur Volksinitiative «Für eine realistische Flughafenpolitik». Damit wird anstatt die jährlichen Flugbewegungen der Fluglärm begrenzt

Am Montag folgte der Kantonsrat mit 90:86 Stimmen dem Minderheitsantrag der SVP und FDP und sprach sich für den ursprünglich vom Regierungsrat vorgeschlagenen und nun erweiterten «ZFI Plus» (Zürcher Fluglärm-Index) als Gegenvorschlag zur Volksinitiative aus.