NZZ: Südanflüge und Lärmgrenzwerte

Publiziert von VFSNinfo am Do., 21.08.2003 - 00:00

Offene Rechtsfragen um Entschädigungsansprüche

Die Genehmigung des Bundesamtes für Zivilluftfahrt für Landungen aus Süden auf der Piste 34 des Flughafens Zürich liegt vor; die technischen Vorbereitungen sind im Gange, und als Termin für die Aufnahme der Südanflüge ist der 30. Oktober angekündigt. Noch lässt sich nur schwer ein Urteil über die Fluglärmbelastung bilden; ebenso gibt es noch viele offene Rechtsfragen bezüglich der Entschädigungsansprüche.

(NZZ, 21.8.03)