Bezirke für Lösung der Vernunft (VFSN)

Publiziert von VFSNinfo am Di., 05.06.2007 - 09:25
75% der Bezirke, die 80% der Bevölkerung des Kantons Zürich vertreten, haben sich an der Konsultativen Konferenz für eine Nord- oder Nord-Ost-Ausrichtung, nötigenfalls mit Einführung des gekröpften Nordanfluges ausgesprochen.

Damit zeigen die politischen Vertreter der Bezirke klar, dass Sie Lösungen wollen, die möglichst wenig Menschen mit möglichst wenig Fluglärm belasten. Ein klares Zeichen der Vernunft und eine ebenso deutliche Abfuhr an all jene Kreise, die möglichst viele Menschen dem Lärmterror aussetzen wollen.

Auch der VFSN und mit ihm alle Bürgerorganisationen, die im Verbund Flugschneise Süd - NEIN zusammen geschlossen sind, werden sich am Mittwoch für diesen Lösungsansatz engagieren, zum Wohle einer überwiegenden Mehrheit der Zürcher Bevölkerung.

Thomas Morf

Medienmitteilung der Volkswirtschaftsdirektion (PDF, 227 kB)



siehe auch:
3. Info-Forum Flughafen Zürich: Stellungnahmen zu SIL-Varianten (VFSN)