April 2017

Flughafen fordert mehr Flexibilität (Landbote)

Publiziert von VFSNinfo am Do., 20.04.2017 - 08:40
An der Generalversammlung der Flughafen Zürich AG hat Präsident Andreas Schmid mangelnde Flexibilität rund um das Pistensystem kritisiert. Die Aktionäre haben ihn und zwei neue Verwaltungsräte mit grossem Mehr wiedergewählt sowie sämtliche Traktanden der Versammlung durchgesunken.

Den Auftakt der Generalversammlung der Flughafen Zürich AG im Hotel Radisson machte das Flughafenorchester, unter anderem mit Alphorntönen.

Herzinfarkt und Diabetes gefährden Flughafenanwohner (StgF)

Publiziert von VFSNinfo am Mo., 17.04.2017 - 20:58

Die Gefahr, aufgrund von Fluglärm an Herzinfarkt oder Diabetes zu erkranken, ist rund um die Schweizer Flughäfen wesentlich grösser als bisher angenommen. Dies bestätigt eine neue Studie der Universität Basel, wo Prof. Martin Röösli mit einem Forschungsteam festgehalten hat: Das Herzinfarkt-Risiko steigt ab einem Durchschnittslärm von 40 Dezibel und nicht, wie bisher angenommen, bei einem jährlichen Durchschnittswert von 50 Dezibel. Da es sich bei Dezibel um ein logarithmisches Mass handelt, liegt der alte Wert dreimal höher als der neue. Für die „Sirene“-Studie von Prof.