Monatsrückblick April 2015 (VFSN)

Publiziert von VFSNinfo am Di., 28.04.2015 - 07:07
Liebe Mitglieder

Super: Traumberufe werden in Zukunft vom Bund finanziert. Dabei ist es völlig egal, ob er der Allgemeinheit etwas bringt oder nicht. Das Argument Traumberuf genügt völlig – und schon steht das Geld zur Verfügung. 

Die wichtigsten News:
  • Von uns aus könnte man das „Südkonzept“ nicht nur an Wochenenden von 07:00 bis 07:30, sondern die ganze Woche anwenden: Änderung beim Südkonzept am Wochenende (FZ).
     
  • So ehrliche Antworten zum Fluglärm haben sie noch nie gehört: Theo auf der Lauer.
     
  • Sie haben einen Traumberuf? Sie können diesen aber nicht finanzieren? Kein Problem, melden Sie sich beim Bund. Wichtig: Als (einziges) Argument muss „Ich kann mir keine Alternative zu meinem Traumberuf vorstellen“ aufgeführt sein: Schwierige Verhältnisse über den Wolken (TA).
     
  • Der passende Leserbrief zum üblichen Gejammer über Kapazitätsengpässe am Flughafen Zürich: Umstrittene Rolle des Flughafens Zürich (NZZ).
     
  • "Ungestörter Schlaf ist von elementarer Bedeutung für die Gesundheit des Menschen." Wie wahr! Schön, dass man in Bern auch dieser Ansicht ist. Leider gilt das nur, wenn unser Schlaf durch eine gelegentliche Party gestört wird. Wenn eine ausländische Fluggesellschaft uns um unsere Gesundheit bringt, dann macht das offensichtlich nichts: Tag gegen Lärm 2015: «Lasst uns feiern!» versus «Psst, ich will schlafen» (EKLB)


Vor 10 Jahren...


Ausblick und Anlässe:


weiter zum Monatsrückblick Mai 2015