Startseite Donnerstag, 26. April 2018 23:14
 Startseite
 English Content
 Verein/Kontakt
 VFSN-info
 Anlässe
 News
 Politik
 Fakten
 Häufige Fragen
 Leserbriefe
 Bild des Monats
 Monatsrückblicke
 Bilder
 Links
 - - - - - - -
 Mitglied werden
 Sitemap
 - - - - - - -
 043 816 21 31
 Lärmtel. Flughafen ZH
 Lärm-Mail

 
VFSN-Seite
Zu Favoriten hinzufügen
Zur Startseite machen

Kämpferische Töne (Maurmer Post)
 
Generalversammlung des Vereins «Flugschneise Süd Nein» (VFSN)

Die Generalversammlung des VFSN fand am 26. März in der Fällandner Zwicky-Fabrik statt. Ein Referat von Stephan Widrig – CEO des Flug- hafens Zürich – gab naturgemäss Anlass zu einigen Diskussionen. Der Verein erneuert ausserdem seine Organe: Präsident Matthias Dutli tritt zurück und wird durch den Zumiker Edi Rosenstein ersetzt, der zugleich Geschäftsführer des VFSN wird.
Weiterlesen...


Chropfleerete zum Thema Fluglärm (Landbote)
 
Regierungsrätin Carmen Walker Späh will sich für weniger Nachtflüge einsetzen. Zahlreiche Fluglärmkritiker konnte sie an einer Podiumsdiskussion damit nicht beruhigen.
Weiterlesen...


«Die Swiss könnte alleine nicht überleben» (TA)
 
Swiss-Chef Thomas Klühr über die Konsolidierung in der Aviatik und die Diskussionen über Swissness. Und was er sich von Billig-Airlines abschaut.
Weiterlesen...


Infostand in Egg (VFSN)
 
Besuchen Sie uns am Samstag, 12.5.2018 von 10.00 - 15:00 Uhr am Egger Märt. Wir sind dort mit unserem Info-Stand.
Weiterlesen...


Mehr...
Monatsrückblick März 2018 (VFSN)
Dank Flug-Taxe weniger für die Krankenkasse zahlen? (20min)
Flughafen CEO Stephan Widrig zu Gast an der GV des VFSN. Neuer Präsident gewählt (VFSN)
So sieht der typische Passagier am Flughafen Zürich aus (travelnews)
Toleranz für Südstarts? (Leserbriefe NZZ)
Tribüne Luftverkehr – einfach ein bisschen weniger geht nicht (NZZ)
Flughafen Zürich plant neues Mega-Terminal (watson)
Worum es beim Fluglärmstreit geht (NZZ)
Neu durch Fluglärm Betroffene: Südanflug kontra GNA
Südanflüge - die wichtigsten Fakten in Kürze
 
Neuste Informationen
Monatsrückblick Februar 2018 (VFSN)
Ein Flughafen braucht Gestaltungsfreiheiten (NZZ)
Flugzeuge verursachen zehnmal mehr Feinstaub als Autos (lokalinfo)
Wird Zürich der Ausweichflughafen für München? (Lokalinfo)
Tages-Anzeiger verweigert Publikation unseres Gastkommentars (VFSN)

 

Seit Tagen
illegale unzulässige Südanflüge!


Unser Grundsatz:
Möglichst wenig Menschen mit
möglichst wenig Fluglärm belasten.
English Content

Flughafen Zürich mit Zukunft:
Petition ZRH_2020


Nächste Termine:

12. Mai 2018 - 10:00
Standaktion, Egg


VFSN-Info:

Eine Kurve - kein Looping!
Fakten zum GNA

Dossier Tourismus und Fluglärm im Schwarzwald

Der SIL-Skandal

Dossier gekröpfter Nordanflug 

Dossier Politik

Dossier Südanflug

Green Approach, gekrümmter Endanflug, gekröpfter Nordanflug

Studie zum ZFI


Erlaubt das Wetter Südanflüge? 
Die aktuellen Details inkl. Prognose für den nächsten Morgen. Hier klicken


Vergleich Nordanflug
mit Ost-/Südanflug


Unsere Forderungen

  • Sofortiger Stop der Südanflüge.
  • Keine weitere Zunahme der Südstarts.
  • Möglichst wenig Menschen schädigen.
  • Einhaltung gültiger Gesetze.
  • Nachtruhe von 22.00 bis 07.00.
  • Plafonierung (Kein Mega-Hub).