Startseite Samstag, 23. Mai 2015 13:50
 Startseite
 English Content
 Verein
 VFSN-info
 Anlässe
 News
 Politik
 Fakten
 Häufige Fragen
 Leserbriefe
 Bild des Monats
 Monatsrückblicke
 Bilder
 Links
 - - - - - - -
 Mitglied werden
 Login
 Sitemap
 - - - - - - -
 043 816 21 31
 Lärmtel. Flughafen ZH
 Lärm-Mail

 
VFSN-Seite
Zu Favoriten hinzufügen
Zur Startseite machen

Neue Verhandlungen im Fluglärmstreit möglich (20min)
 
Seit 2012 liegt der Flug-Vertrag zwischen Deutschland und der Schweiz auf Eis. Bald könnte wieder Bewegung in die Sache kommen, glaubt CDU-Mann Guido Wolf.
Weiterlesen...


Volksinitiative «Pistenveränderungen vors Volk!» steht (ZU)
 
Die kantonale Volksinitiative «Pistenveränderungen vors Volk!» ist zustande gekommen. Die erforderliche Anzahl von 6000 Unterschriften wurde übertroffen.
Weiterlesen...


Bericht: Softwarefehler hat A400M zum Absturz gebracht (gmx)
 
Offiziell ist noch unklar, warum vor gut einer Woche ein Airbus A400M in Sevilla abstürzte. Doch die Hinweise mehren sich, dass ein Fehler in der Triebwerkskontrolle die Ursache war. Airbus empfahl den Nutzern des Militärtransporters nun dringend einen Check des Systems.
Weiterlesen...


«Die verfügbare Kapazität ist gesunken» (NZZ)
 
Der neue Chef des Flughafens Zürich im Interview

Stephan Widrig warnt vor einem schleichenden Verlust der Standortattraktivität Zürichs. Der Chef des Flughafens beklagt, dass schon heute Engpässe aufträten – mit Blick auf die Nachfrage in zehn Jahren müsse die Politik jetzt Massnahmen beschliessen.
Weiterlesen...


Mehr...
Umstrittene Rolle des Flughafens Zürich (Leserbrief NZZ)
Schwierige Verhältnisse über den Wolken (TA)
Theo auf der Lauer
Mit dem Flugzeug zur Arbeit pendeln (SRF)
Petition ZRH_2020 (VFSN)
Neu durch Fluglärm Betroffene: Südanflug kontra GNA
Südanflüge - die wichtigsten Fakten in Kürze
 
Neuste Informationen
Monatsrückblick April 2015 (VFSN)
Tag gegen Lärm 2015: «Lasst uns feiern!» versus «Psst, ich will schlafen» (EKLB)
Änderung beim Südkonzept am Wochenende (FZ)
Monatsrückblick März 2015 (VFSN)
Standpunkte Jacqueline Fehr (SP)

 

Seit Tagen
illegale unzulässige Südanflüge!


Unser Grundsatz:
Möglichst wenig Menschen mit
möglichst wenig Fluglärm belasten.
English Content

Flughafen Zürich mit Zukunft:
Petition ZRH_2020


Nächste Termine:

07. Juni 2015 - 10:00
Mahnwache am Flughafen

05. Juli 2015 - 10:00
Mahnwache am Flughafen

VFSN-Info:

Eine Kurve - kein Looping!
Fakten zum GNA

Dossier Tourismus und Fluglärm im Schwarzwald

Der SIL-Skandal

Dossier gekröpfter Nordanflug 

Dossier Politik

Dossier Südanflug

Green Approach, gekrümmter Endanflug, gekröpfter Nordanflug

Studie zum ZFI


Erlaubt das Wetter Südanflüge? 
Die aktuellen Details inkl. Prognose für den nächsten Morgen. Hier klicken


Vergleich Nordanflug
mit Ost-/Südanflug


Unsere Forderungen

  • Sofortiger Stop der Südanflüge.
  • Keine weitere Zunahme der Südstarts.
  • Möglichst wenig Menschen schädigen.
  • Einhaltung gültiger Gesetze.
  • Nachtruhe von 22.00 bis 07.00.
  • Plafonierung (Kein Mega-Hub).