Startseite Montag, 03. August 2015 10:36
 Startseite
 English Content
 Verein
 VFSN-info
 Anlässe
 News
 Politik
 Fakten
 Häufige Fragen
 Leserbriefe
 Bild des Monats
 Monatsrückblicke
 Bilder
 Links
 - - - - - - -
 Mitglied werden
 Login
 Sitemap
 - - - - - - -
 043 816 21 31
 Lärmtel. Flughafen ZH
 Lärm-Mail

 
VFSN-Seite
Zu Favoriten hinzufügen
Zur Startseite machen

Monatsrückblick Juli 2015 (VFSN)
 
Liebe Mitglieder

Die Katze ist aus dem Sack: Vertreter der anderen Himmelsrichtungen fordern als Fluglärmgegner getarnt einen grösseren Flughafen. Wohin mit dem zusätzlich Lärm? Ist doch klar: Ab in den dicht besiedelten Süden damit!

Die wichtigsten News:
Weiterlesen...


«Einige Mitglieder sind nach zwölf Jahren Kampf desillusioniert» (ZSZ)
 
Eine Begegnung mit dem «obersten Schneiser» zeigt, dass sich die Arbeit des Vereins geändert hat. Medienpräsenz hat nicht oberste Priorität. Doch auch Matthias Dutli vertritt die Position der Südschneiser unnachgiebig.
Weiterlesen...


Keine Liebesgrüsse aus dem Süden (ZUL)
 
Der Streit um den Südstart geradeaus ist nicht neu. Ein von 137 Gemeinden unterzeichnetes Positionspapier hat ihn jetzt aber neu entfacht.
Weiterlesen...


Notfall-Bremssystem für den Flughafen Zürich (ZOL)
 
Am Flughafen Kloten wird am Ende der Piste 28 ein Bremssystem erstellt. Da die Arbeiten nachts stattfinden, werden die Baustellenmitarbeiter speziell zum Thema Lärmschutz geschult.
Weiterlesen...


Mehr...
Passagierjet muss wegen Kleinflugzeug durchstarten (TA)
Süden wehrt sich heftig gegen Südstarts (ZOL)
Konsenslösung??? (VFSN)
Theo auf der Lauer
Petition ZRH_2020 (VFSN)
Neu durch Fluglärm Betroffene: Südanflug kontra GNA
Südanflüge - die wichtigsten Fakten in Kürze
 
Neuste Informationen
Flughafen Zürich: Das Gesamtwohl muss im Vordergrund stehen (FZ)
Volksinitiative gegen die zivile Fliegerei in Dübendorf eingereicht (ZOL)
Gemeinde-Allianz kämpft für den Südstart (NZZ)
Flughafen Zürich wartet auf neue Gebühren (F&W)
Finanzielle Unterstützung für Ausbildungen in der Luftfahrt (BAZL)

 

Seit Tagen
illegale unzulässige Südanflüge!


Unser Grundsatz:
Möglichst wenig Menschen mit
möglichst wenig Fluglärm belasten.
English Content

Flughafen Zürich mit Zukunft:
Petition ZRH_2020


Nächste Termine:

06. September 2015 - 10:00
Mahnwache am Flughafen

04. Oktober 2015 - 10:00
Mahnwache am Flughafen

VFSN-Info:

Eine Kurve - kein Looping!
Fakten zum GNA

Dossier Tourismus und Fluglärm im Schwarzwald

Der SIL-Skandal

Dossier gekröpfter Nordanflug 

Dossier Politik

Dossier Südanflug

Green Approach, gekrümmter Endanflug, gekröpfter Nordanflug

Studie zum ZFI


Erlaubt das Wetter Südanflüge? 
Die aktuellen Details inkl. Prognose für den nächsten Morgen. Hier klicken


Vergleich Nordanflug
mit Ost-/Südanflug


Unsere Forderungen

  • Sofortiger Stop der Südanflüge.
  • Keine weitere Zunahme der Südstarts.
  • Möglichst wenig Menschen schädigen.
  • Einhaltung gültiger Gesetze.
  • Nachtruhe von 22.00 bis 07.00.
  • Plafonierung (Kein Mega-Hub).