Startseite   »   Monatsrückblick April 2006 (VFSN) Mittwoch, 26. April 2017 23:26
 Startseite
 English Content
 Verein/Kontakt
 VFSN-info
 Anlässe
 News
 Politik
 Fakten
 Häufige Fragen
 Leserbriefe
 Bild des Monats
 Monatsrückblicke
 Bilder
 Links
 - - - - - - -
 Mitglied werden
 Login
 Sitemap
 - - - - - - -
 043 816 21 31
 Lärmtel. Flughafen ZH
 Lärm-Mail

 
Monatsrückblick April 2006 (VFSN)
  Back print E-mail

Liebe Mitglieder

Wie gewohnt haben wir auch im April die wichtigsten Ereignisse für Sie zusammengefasst.

Die wichtigsten News:

  • Der Monat begann mit einem Paukenschlag: Moritz Leuenberger hatte endlich ein Einsehen. In einem ganzseitigen Inserat in der NZZ bekannte er: Es tut mir Leid!Externer Link Vorerst leider nur als Aprilscherz, aber wir werden alles daran setzen, dass so eine Meldung möglichst bald auch an einem der anderen 364 Tage des Jahres erscheint. 
     
  • Ist der Flughafen ein Wirtschaftsmotor oder eher eine geschützte Werkstatt? Die Übervorteilung im Vergleich zu anderen Branchen ist nicht nur in der Schweiz eine traurige Tatsache, auch in Deutschland meldete die Frankfurter Rundschau: Skandalöse NachteileExterner Link 
     
  • Auch dieses Jahr war geplant anlässlich der Unique-GV zusammen mit anderen Bürgerorganisationen auf die Missstände rund um den Flughafen aufmerksam zu machen. Und plötzlich entdeckte Unique ihre Liebe zum Plafonieren, vorerst allerdings nur in Bezug auf die Anzahl Demonstranten:
    Nach Abwägung der bestehenden Möglichkeiten können wir uns unter Einhaltung der nachfolgend formulierten Bedingungen mit einer Präsenz von 50 bis 100 Personen beim Eingang zum Eventdock im Check-in 2 einverstanden erklären. Diese und weitere unabnehmbare Bedingungen führten dazu, dass der VFSN den Anlass absagen musste: Wir lassen uns nicht einsperrenExterner Link 
     
  • Ein voller Erfolg war die Info-Veranstaltung in Jona zum GNA. Auch die Presse berichtete darüber: Südanflüge verletzen geltendes RechtExterner Link (linth24.ch) 
      
  • Auch diesen Monat können wir wieder ein aufschlussreiches Interview mit Rita Fuhrer anbieten: In Gesprächen die fixen Sperrzeiten lockernExterner Link (ZOL). Letzten Monat fragten wir uns: Möchte Frau Fuhrer noch vier weitere Jahre im Regierungsrat bleiben um die Südanflüge abzuschaffen oder um sie zu zementieren? Diverse LeserbriefschreiberExterner Link glauben im erwähnten Interview die Antwort gefunden zu haben...
     
  • Das Bundesgericht pfeift zwar die Reko INUM zum zweiten Mal zurück, zementiert aber die Südanflüge in der Nacht: Keine Nachtruhe für den SüdenExterner Link
     
  • Ein stimmungsvolles Vier-ab-Sächsilüüte (mit Originalböögg!) wurde dieses Jahr zum zweiten Mal erfolgreich durchgeführt: Rückblick aufs Vier-ab-SächsilüüteExterner Link
     

 

Neu auf der Website des VFSN:

  • Bild des Monats: In dieser Rubrik werden wir in loser Reihenfolge Bilder aus und rund um die Südschneise veröffentlichen. Ein supergekröpfter Anflug wurde zum ersten Bild des MonatsExterner Link gewählt.

 

Ausblick und Anlässe:

weiter zum Monatsrückblick Mai 2006