Startseite   »   News   »   Archiv Info & Mitteilungen VFSN 2005   »   geheimes Demo-Abschlusstraining Dienstag, 25. November 2014 01:09
 Startseite
 English Content
 Verein
 VFSN-info
 Anlässe
 News
 Archiv 2013
 Archiv 2012
 Archiv 2011
 Archiv 2010
 Archiv 2009
 Archiv 2008
 Archiv 2007
 Archiv 2006
 Archiv 2005
 Archiv 2004
 Archiv 2003 und älter
 Politik
 Fakten
 Häufige Fragen
 Leserbriefe
 Bild des Monats
 Monatsrückblicke
 Bilder
 Links
 - - - - - - -
 Mitglied werden
 Login
 Sitemap
 - - - - - - -
 043 816 21 31
 Lärmtel. Flughafen ZH

 
geheimes Demo-Abschlusstraining
  Back print E-mail


Noch ein Exklusivbild:

Soeben haben wir von unserem Schneisen-Paparazzi ein weiters Bild einer sich gewissenhaft auf die Demo vorbereitenden Schneiserin erhalten...

 

 

Wer noch nie eine Schneiserin oder einen Schneiser live gesehen hat:

So werden sie am 03.09.05 zu Tausenden durch die Bahnhofstasse ziehen. Noch besser: Statt nur beobachten, gleich selber mitmarschieren, die "obligate" Schneiserausrüstung kann vor der Demo auf dem Besammlungsplatz beim Landesmuseum bezogen werden.

Hier zeigen wir exklusiv ein absolutes Musterexemplar (Zur Nachahmung empfohlen!), wer noch mehr Details sehen will, bitte auf das Bild klicken:
Externer Link

  1. 1. Das berühmte gelbes Käppi. Das Erkennungszeichen aller Schneiser schlechthin. Unsere Urenkel werden dereinst das Märchen von einem einzigartigen Flughafen und zehntausenden von tapferen Gelbkäppchen erzählen. Die nicht eher Ruhe gaben, bis die Südanflüge wieder weg waren. Märchen enden immer mit einem Happy End...

  2. 2. Schirm. Wir lassen Sie nicht im Regen stehen (und Sie uns am 03.09.05 sicher auch nicht). Als Schutzschirm für herunterstürzende Flugzeugtrümmer nur bedingt zu empfehlen.
     
  3. 3. Trillerpfeife. Damit machen wir uns bemerkbar. Wir sind fast so laut wie die Tiefflieger. Könnte theoretisch dazu benutzt werden um sich um 06:04 den Frust aus der Seele zu blasen und zu versuchen die Tiefflieger zu übertönen. Aber Achtung: Das könnte ihnen eine Strafanzeige wegen nächtlicher Ruhestörung einbringen!
     
  4. 4. Button. Die dezente Art sich auch im Abendkleid (falls es farblich zu keinen Komplikationen kommt) und Smoking als Schneiser zu outen.
     
  5. 5. Lampion. Der 1. August 2003 war der letzte den wir in rot-weiss gefeiert haben, voller Stolz auf die mit Abstand beste Demokratie der Welt. Voller Scham müssen wir jetzt sehen, dass wir innert 2 Jahren in der Super-Liga der Bananenrepubliken ganz oben stehen. Das bedingt natürlich auch eine farbliche Anpassung des Lampions. Obwohl wir eigentlich gerne bei unseren rot-weissen geblieben wären...
     
  6. 6. T-Shirt. Unser neustes Produkt. Unübersehbar gelb! Das gibt der Demo die nötige Farbe.
     
  7. 7. Powerband. Schneisenpower für den Alltag. Jetzt ist es da. Für unsere Nachwuchsdemonstranten sogar gratis (1 Stück pro Kind). Siehe auch: Powerband      

  8. Nicht auf dem Bild: Taschenlampe. Deren Gebrauch wurde auf etwas eigenmächtigem Geheiss der Unique polizeilich in Flugschneisen verboten. Inzwischen wurde die Taschenlampe gerichtlich wieder rehabilitiert und darf somit auch in Flugschneisen wieder benutzt werden.

Neu-Schneiser sind selbstverständlich an der Demo herzlichst willkommen, auch wenn sie noch nicht pefekt ausgerüstet sind. Wir alle haben einmal mit dem gelben Käppli begonnen...

Und hier eine weitere Musterschneiserin:


 
Neuste Informationen
Monatsrückblick Oktober 2014 (VFSN)
11 Jahre unzulässige Südanflüge (VFSN)
BAZL legt das Betriebsreglement 2014 für den Flughafen Zürich öffentlich auf (BAZL)
Anrainer-Gemeinden machen Bundesrat Druck (20min)
Swiss verunsichert Anrainer (TA)

 

Seit Tagen
illegale unzulässige Südanflüge!


Unser Grundsatz:
Möglichst wenig Menschen mit
möglichst wenig Fluglärm belasten.
English Content

Flughafen Zürich mit Zukunft:
Petition ZRH_2020


Nächste Termine:

07. Dezember 2014 - 10:00
Mahnwache am Flughafen

04. Januar 2015 - 10:00
KEINE Mahnwache!

VFSN-Info:

Eine Kurve - kein Looping!
Fakten zum GNA

Dossier Tourismus und Fluglärm im Schwarzwald

Der SIL-Skandal

Dossier gekröpfter Nordanflug 

Dossier Politik

Dossier Südanflug

Green Approach, gekrümmter Endanflug, gekröpfter Nordanflug

Studie zum ZFI


Erlaubt das Wetter Südanflüge? 
Die aktuellen Details inkl. Prognose für den nächsten Morgen. Hier klicken


Vergleich Nordanflug
mit Ost-/Südanflug


Unsere Forderungen

  • Sofortiger Stop der Südanflüge.
  • Keine weitere Zunahme der Südstarts.
  • Möglichst wenig Menschen schädigen.
  • Einhaltung gültiger Gesetze.
  • Nachtruhe von 22.00 bis 07.00.
  • Plafonierung (Kein Mega-Hub).