jsex.asia javxxx.asia javsex.asia
Startseite   »   Zürich als Hub für Lufthansa-Konzern nicht in Gefahr !? Sonntag, 24. Januar 2021 18:58
 Startseite
 English Content
 Verein/Kontakt
 VFSN-info
 Anlässe
 News
 Politik
 Fakten
 Häufige Fragen
 Leserbriefe
 Bild des Monats
 Monatsrückblicke
 Bilder
 Links
 - - - - - - -
 Mitglied werden
 Sitemap
 - - - - - - -
 043 816 21 31
 Lärmtel. Flughafen ZH
 Lärm-Mail

 
Zürich als Hub für Lufthansa-Konzern nicht in Gefahr !?
  Back print E-mail

Lufthansa-Chef Carsten Spohr sagte am 5.11.2020 in einer Telefonkonferenz:

Trotz des beispiellosen Rückgangs ist der Flughafen Zürich als Hub für den Lufthansa-Konzern nicht in Gefahr. «Wenn ein Hub überflüssig wird, wird das nicht der in Zürich sein», sagte Spohr: «Die Drehkreuze Frankfurt, Zürich und München sind Kern unseres Geschäftsmodells.»

Die anderen Drehkreuze in Wien und Brüssel hätten schon vor Corona Probleme mit der Profitabilität gehabt, sagte Spohr: «Das hat sich mit Corona verschärft.» Irgendwann werde die Nachfrage an den Hubs wieder zurückkommen. Und dann könne man mit einer verbesserten Effizienz weiterhin Drehkreuzverkehre betreiben.

Ergänzung VFSN:
wir hoffen sehr, dass Herr Spohr sich irrt und setzten uns weiterhin für eine Reduktion des HUB-Zürich ein 

Quelle: nau.ch/SDA 5.11.2020, 15.36