Startseite   »   GV VFSN: 25. März 2019 (VFSN) Donnerstag, 23. Mai 2019 20:50
 Startseite
 English Content
 Verein/Kontakt
 VFSN-info
 Anlässe
 News
 Politik
 Fakten
 Häufige Fragen
 Leserbriefe
 Bild des Monats
 Monatsrückblicke
 Bilder
 Links
 - - - - - - -
 Mitglied werden
 Sitemap
 - - - - - - -
 043 816 21 31
 Lärmtel. Flughafen ZH
 Lärm-Mail

 
VFSN-Seite
Zu Favoriten hinzufügen
Zur Startseite machen

GV VFSN: 25. März 2019 (VFSN)
  Back print E-mail
Podiumsdisskussion & GV am Montag, 25. März 2019, 19.30 Uhr in der Zwicky Fabrik Fällanden

Das Programm:
  • 19.30 Uhr: Begrüssung durch Präsident Edi Rosenstein und durch «Gastgeber»-Gemeindepräsident von Fällanden Tobias Diener.
     
  • 19.40 Uhr: VFSN-Podium „Das umweltfeindliche Wachstum des Flughafens Zürich umkehren und die Bevölkerung vor dem schädlichen Fluglärm schützen“
    • Priska Seiler Graf, Nationalrätin SP, Stadträtin Kloten, Co-Präsidentin KLUG, Präsidentin des Dachverbandes Fluglärmschutz
    • Max Binder, Präsident PRO FLUGHAFEN und a. Nationalrat SVP
    • Jürg Eberhard, Gemeindepräsident Zumikon und Präsident Fluglärmforum Süd
    • Christian Weiss, Business Continuity and Crisis Management Skyguide
    • Moderation Michael von Ledebur, Redaktor NZZ

     
  • 20:40 Uhr: GV VFSN
     
  • Im Anschluss an die GV sind alle Anwesenden herzlich zum Apéro eingeladen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme
Der Vorstand


 
Neuste Informationen
Flug Zürich–New York würde 1063 Fr kosten (20min)
Zug oder Flugzeug – was wirklich billiger ist (SZ)
In diese europäischen Städte kommst du per Zug von der Schweiz aus ohne Umsteigen (watson)
Sieg vor Bundesgericht nach 18 Jahren Kampf (ZU)
Initiative will Flugverkehr über Genf drastisch limitieren (SRF)

 

Seit Tagen
illegale unzulässige Südanflüge!


Unser Grundsatz:
Möglichst wenig Menschen mit
möglichst wenig Fluglärm belasten.
English Content
Nächste Termine:

22. Mai 2019 - 08:00-11:30
Standaktion am Wochenmarkt Dübendorf

12. Juni 2019 - 18:30-19:30
Schneiser-Kafi in Horgen

VFSN-Info:

Eine Kurve - kein Looping!
Fakten zum GNA

Dossier Tourismus und Fluglärm im Schwarzwald

Der SIL-Skandal

Dossier gekröpfter Nordanflug 

Dossier Politik

Dossier Südanflug

Green Approach, gekrümmter Endanflug, gekröpfter Nordanflug

Studie zum ZFI


Erlaubt das Wetter Südanflüge? 
Die aktuellen Details inkl. Prognose für den nächsten Morgen. Hier klicken


Vergleich Nordanflug
mit Ost-/Südanflug


Unsere Forderungen

  • Sofortiger Stop der Südanflüge.
  • Keine weitere Zunahme der Südstarts.
  • Möglichst wenig Menschen schädigen.
  • Einhaltung gültiger Gesetze.
  • Nachtruhe von 22.00 bis 07.00.
  • Plafonierung (Kein Mega-Hub).