Startseite   »   Der Flug Zürich–New York retour verursacht pro Person gleich viel CO2 wie... (TA) Mittwoch, 15. Juli 2020 02:09
 Startseite
 English Content
 Verein/Kontakt
 VFSN-info
 Anlässe
 News
 Politik
 Fakten
 Häufige Fragen
 Leserbriefe
 Bild des Monats
 Monatsrückblicke
 Bilder
 Links
 - - - - - - -
 Mitglied werden
 Sitemap
 - - - - - - -
 043 816 21 31
 Lärmtel. Flughafen ZH
 Lärm-Mail

 
Der Flug Zürich–New York retour verursacht pro Person gleich viel CO2 wie... (TA)
  Back print E-mail
Fliegen belastet das Klima so stark wie kaum eine andere Tätigkeit.Rund 2,6 Tonnen CO? verursacht ein einzelner Passagier auf den 12'600 Kilometern Flug von Zürich nach New York und retour (angenommen er fliegt in einem durchschnittlichen Passagierflugzeug mit 320 Personen an Bord). Dieser eine Ferienflug belastet das Klima also stärker als ein ganzes Jahr Autofahren (13'000 Kilometer in einem Personenauto mit durchschnittlich 1,6 Personen an Bord). Wir haben mithilfe des WWF Schweiz berechnet, wie sich die Klimabelastung eines New-York-Flugs mit alltäglichen energiefressenden Tätigkeiten vergleichen lässt.

Zur interaktiven Seite des Tages-AnzeigersExterner Link