Startseite   »   Leserbriefe Sonntag, 28. Mai 2017 20:42
 Startseite
 English Content
 Verein/Kontakt
 VFSN-info
 Anlässe
 News
 Politik
 Fakten
 Häufige Fragen
 Leserbriefe
 Bild des Monats
 Monatsrückblicke
 Bilder
 Links
 - - - - - - -
 Mitglied werden
 Login
 Sitemap
 - - - - - - -
 043 816 21 31
 Lärmtel. Flughafen ZH
 Lärm-Mail

 
In Deutschland üben! (Leserbrief TA)
  Back print E-mail

Deutscher Jet stürzt in den Berner Alpen ab, TA vom 13. 4.

In Deutschland üben. Seit Jahren wird ein Theater um den An- und Abflug auf dem Flughafen Zürich wegen der Beeinträchtigung eines angeblichen Tourismusgebietes in Süddeutschland inszeniert. Auch ist in der Schweiz eine Initiative mit dem Titel «Gegen Kampfjetlärm in Tourismusgebieten» hängig. Und nun knallt im Rahmen einer bewilligten Übung ein deutscher Kampfjet in einem echten Tourismusgebiet in den Berner Alpen in eine Felswand.
Trotz dem bedauerlichen Todesfall eines der beiden Piloten muss es gestattet sein, zu fragen, ob die verantwortlichen Stellen in Bern die Lage und den Kontext um den Flughafen Zürich eigentlich richtig beurteilen und wieso solche Übungen nicht in einem deutschen Tourismusgebiet, zum Beispiel in der Gegend um die Zugspitze, absolviert werden – mindestens bis wir wieder mit unseren Nachbarn normal über den Flughafen verhandeln können.
MARKUS BÖNI, WINTERTHUR

Tages-Anzeiger, 14.04.2007Externer Link, Seite 25