Startseite Freitag, 05. Juni 2020 04:37
 Startseite
 English Content
 Verein/Kontakt
 VFSN-info
 Anlässe
 News
 Politik
 Fakten
 Häufige Fragen
 Leserbriefe
 Bild des Monats
 Monatsrückblicke
 Bilder
 Links
 - - - - - - -
 Mitglied werden
 Sitemap
 - - - - - - -
 043 816 21 31
 Lärmtel. Flughafen ZH
 Lärm-Mail

 
Flughafengemeinden fordern vergeblich mehr Lärmmassnahmen (ZSZ)
 
Das Bundesverwaltungsgericht gewichtet die wirtschaftlichen Interesse höher als den Lärmschutz der umliegenden Gemeinden.
Weiterlesen...


Keine Staatshilfe für die Swiss (StgF)
 
Es gib keinen Grund für den Bundesrat oder die Schweizer Behörden, die Fluggesellschaft Swiss mit zusätzlichen finanziellen und anderen Hilfen zu unterstützen. Als reichste Tochtergesellschaft des deutschen Lufthansa-Konzerns hat sie alle Möglichkeiten, sich über die Banken zu finanzieren. Wichtiger sei es, zehntausenden von Schweizer KMU und Gewerbebetriebe zu helfen, die in ihrer Existenz ernsthaft gefährdet sind.
Weiterlesen...


Die «Swiss» fordert Staatshilfe (Blick)
 
«Oberstes Ziel ist es, dass wir alle an Bord halten»

Das Coronavirus holt die Luftfahrt auf den Boden. Es drohen weltweit Massen-Groundings. Swiss-Chef Thomas Klühr (58) nimmt im SonntagsBlick exklusiv Stellung. >
Weiterlesen...


Mehr...
Die Nationalbank kennt keine Flugscham (TA)
Airlines empören mit Geisterflügen – jetzt fordert die Schweiz Massnahmen (watson)
Chef des Flughafens Zürich fährt Verkehrsministerin Sommaruga an den Karren (Tagblatt)